Warenkorb
Newsletter Newsletter

Handbuch der Betonprüfung

Auf Lager
Art.Nr.
630
148,00 € *
Versand innerhalb von 48-72 Stunden nach Eingang der Bestellung

Ziel des erfahrenen Autorenteams ist es, bei jeder der insgesamt 157 Prüfungen eine schnelle, einfache und verständliche Darstellung des Normeninhaltes und der Prüfvorgaben zu ermöglichen. Die Prüfverfahren werden in bewährter Checklistenform unterteilt in Ziel des Prüfverfahrens, Prüfvorschriften, benötigte Geräte und Hilfsmittel, Arbeitsschritte, Beurteilung, besondere Fehlerquellen, Unfallgefahren und Mindestangaben im Prüfbericht mit zahlreichen farbigen Abbildungen erläutert.

  • Details
  • Weitere Informationen

Das Standardwerk der Betonprüfung ist in einer überarbeiteten und erweiterten Neuauflage erschienen. Das neue Handbuch der Betonprüfung ist von den Autoren, erfahrenen Betonprüfern und Betontechnologen, nicht nur auf den neuesten Stand des Regelwerks und der Prüftechnik gesetzt worden, sondern berücksichtigt auch zahlreiche Anregungen aus der Praxis. Aufgrund des erweiterten Umfangs durch die Aufnahme weiterer wichtiger Prüfverfahren erscheint diese umfassende Arbeitshilfe erstmals zweibändig im DIN-A4-Format.

Während Band 1 die Zementprüfungen, Gesteinskörnungsprüfungen und Frischbetonprüfungen behandelt, informiert Band 2 über die Prüfungen von Festbeton, Bauteilen und Bestand, Einpressmörtel, Zugabewasser, betonangreifende Wässer und betonangreifende Böden.

Weitere Informationen
Art.Nr. 630
Beschreibung Standardwerk der Betonprüfung. Ziel des erfahrenen Autorenteams ist es, bei jeder der insgesamt 157 Prüfungen eine schnelle, einfache und verständliche Darstellung des Normeninhaltes und der Prüfvorgaben zu ermöglichen.
Untertitel Prüfanleitungen und Beispiele
Erschienen 18.02.2022
Herausgeber Verlag Bau+Technik
Ort Wuppertal
Autor Uwe P. Zimmer / Dr.-Ing. Ulrich Wöhnl / Prof. Dr.-Ing. Wolfgang Breit / Dr.-Ing. Patrick Schäffel
Format 21 X 29,7 cm, Hardcover
Seitenanzahl 664
ISBN 978-3-7640-0630-3
Edition 2021, 7. überarb. u. erweiterte Auflage, 664 Seiten in zwei Bänden